Gestern Abend gelang Grede Schultz das Hole in One auf dem 9-Loch-Platz Loch 3.

Schon eine beeindruckende Leistung, aber noch beeindruckender, wenn Grede ins Anfängerteam geht und von hcp gespielt wird. 51.4!

Nachdem Grede die guten Erfahrungen auf den nächsten Löchern einfach abgeschüttelt hatte, setzte er die gute Untiefe fort und landete mit 23 Punkten auf 9 Löchern und einem neuen Handicap.

Dazu herzlichen Glückwunsch vom Verein.

Skriv et svar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Send kommentar